Noch schlechter als Mr. Wixa und Hustensaft Jüngling – Miguel Pablo bekommt die Quittung

Miguel Pablo

Der Beef zwischen dem YouTuber Miguel Pablo und dem EGJ-Signing Capital Bra schien vor einigen Tagen noch so, als würde dieser eskalieren. Völlig aus dem Nichts startete der offenbar psychisch kranke YouTuber den Berliner Rapper zu dissen und veröffentlichte sogar einen Disstrack gegen den Berliner.

Kurz darauf veröffentlichte der YouTuber einige Instagram-Stories, in denen er scheinbar komplett im Rausch mit Beleidigungen um sich warf. So bezeichnete er Capital Bra als „Hu*ensohn“, schickt an Ufo361 die Nachricht „rest in piss“ und stellte Bushidos Autorität in Fragen, indem er fragt „Wer ist schon Bushido?“

Außerdem hieß es unter anderem in den Videos: „Das geht an alle Capital Bras: versteckt euch, versteckt euch alle! Wir holen euch! Berlin lebt nicht, Berlin stirbt ihr Hu*ensöhne!“ Anschließend gab es eine erste Reaktion von Capital Bra. In zwei Instagram-Stories äußerte sich der Rapper zu den öffentlichen Angriffen von Miguel Pablo und beleidigte zurück.

Bewertung

Capital Bra zu dissen ist bereits für deutsche Rapper ein sehr gefährliches Spiel, da Capital Bra zurzeit die größte Fanbase in Deutschland besitzt und man somit mit einem Disstrack einen erheblichen Image-Schaden erleiden könnte.

Für einen YouTuber, der bereits ohne diesen Disstrack sehr umstritten ist, ist diese Gefahr nochmal größer. Dies spiegelt sich nun auch in der Bewertung seines Disstracks wieder. Während Mr. Wixa und Hustensaft Jüngling zu den Rappern mit den meisten Disslikes zählen, stehen selbst diese beiden im Vergleich zum Disstrack von Miguel Pablo noch gut dar.

Von insgesamt 254.000 Bewertungen sind über 228.000 Bewertungen negativ! Das ist in Prozenten ein Anteil von gerundet 90%! Hier kann selbst der EGJ-Disstrack von Mr.Wixa nicht mithalten. Was sagt ihr zu dieser Bewertung? Findet ihr diese gerecht, oder sind die Fans zu hart mit Miguel Pablo umgegangen?

Hier seht ihr die Bewertung:

Likes und Dislikes – Stand 12.12. um 02:00 Uhr

Hier könnt ihr den Disstrack hören:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen