„Miami Yacine, kommt ein Feature mit Shindy?“

Shindy

Nach wie vor weiß so gut wie niemand, was der ehemalige EGJ-Rapper Shindy zurzeit macht und welche Pläne er für die Zukunft hat. Kürzliche Gerüchte nach denen ein zweiter Teil von „S*x ohne Grund“ mit Ali Bumayé geplant ist, wurden von Ali bereits dementiert.

Auch die Frage nach dem aktuellen Label von Shindy ist ungeklärt. In seinem letzten Interview in der BOA kamen sowohl Bushido, als auch Arafat nicht gut weg. Laut Bushido wurde der EGJ-Vertrag des Künstlers aufgelöst, sodass der Veröffentlichung neuer Musik nichts mehr im Weg stehen würde, aber hier gab es bereits gegenläufige Aussagen.

Die einzige Information, die wirklich gesichert ist, ist dass der 29 jährige aktuell zusammen mit Star-Produzent OZ und Platin-Sänger Nico Santos an neuer Musik arbeitet. Auch dass er sich ein Studio in seiner Heimatstadt Bietigheim-Bissingen eingerichtet hat, ist bekannt.

Miami Yacine

Nach den Gerüchten um SOG 2 kommen nun weitere Spekulationen auf. Ein Fan fragt KMN-Rapper Miami Yacine, ob der sich ein Feature mit Shindy vorstellen könne. Der Dortmunder antwortet lediglich mit einem Emoji. Vor geraumer Zeit traf sich Miami zumindest schon einmal mit Shindys gutem Freund RIN. Womöglich hat er also auch Sympathien für Shindy übrig.

Hier seht ihr die Antwort

Miami Yacine über Shindy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen