Lena Meyer-Landrut und Rapper Shindy schreiben sich

Rap & Pop

Dass Kollaborationen zwischen Pop und Rap auch in Deutschland Erfolg haben können, weiß man spätestens seit Pietro Lombardis Comeback vorletztes Jahr. Der Sänger landete im September 2017 zusammen mit Kay One den Platin-Hit „Senorita“. Kurz darauf schaffte er es mit „Phänomenal“ zum ersten Mal seit 2011 wieder Solo auf Platz 1 der Singlecharts.

Auch Sängerin Vanessa Mai feierte vor einigen Monaten große Erfolge mit der Single „Wir 2 immer 1“, die sie mit Olexesh aufnahm. Mit 8,5 Millionen Streams ist der Song ihr mit Abstand meist gehörter Track auf Spotify. Erst kürzlich kündigt auch Sarah Lombardi an, sich einen Song mit einem Rapper vorstellen zu können, wenn es authentisch ist und zu ihr passt.

Lena Meyer Landrut

Jetzt schreibt Sängerin Lena Meyer Landrut eine direkte Nachricht an Shindy – und der antwortet ihr auf Instagram innerhalb kurzer Zeit. Beide schicken sich ein paar Emojis zu und zeigen so ihre gegenseitige Anerkennung.

Ob sich da eine Kollaboration zwischen der ESC-Gewinnerin und dem Platinrapper anbahnt? Mit dem Genetikk-Feature „Lang lebe die Gang“ zeigte sich Lena immerhin schon vor 1,5 Jahren offen für neue Einflüsse.

Hier seht ihr die Kommentare

Lenameyerlandrut an Shindy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen