„Kokaina“ bald nicht mehr das meistgeklickte Deutschrap-Video

Kokaina

Ob man Miami Yacine mag oder nicht – heutzutage ist er eine geschichtsträchtige Figur für die deutsche Rapszene. Der Dortmunder KMN-Rapper hat mit seinem Musikvideo zu „Kokaina“ als allererster Rapper das Unmögliche möglich gemacht, indem er Anfang des Jahres erstmals die Marke von 100 Millionen Klicks auf YouTube hat.

Auch der Platinstatus für seine erste offizielle Single ist ein noch nie dagewesenes Phänomen. Mittlerweile steht das Musikvideo auf Youtube bei über 136 Millionen Klicks und stieg erst dieses Jahr auf Platz 3 der meist geklickten deutschen Musikvideos auf.

Tmm Tmm

Doch nun scheint der Thron von Miami Yacine in Gefahr zu sein! Summer Cem ist auf dem Weg die neue Nummer 1 unter den deutschen Rap-Videos auf YouTube zu werden. Das Video zu Tmm Tmm steht mittlerweile bei unglaublichen 132 Millionen Aufrufen auf YouTube.

Der internationale Touch des Tracks bietet dem Rapper natürlich eine größere Basis, dessen Erfolg nach eigenen Angaben auch ihn selbst überrascht haben soll. In den nächsten Wochen könnte der Umsturz bereits stattfinden!

Hier seht ihr die Aufrufe:

Aufrufe von TMM TMM am 05.03.2019 – 00:06 Uhr
Aufrufe von Kokaina am 05.03.2019 – 00:06 Uhr

Hier könnt ihr Kokina hören:

Hier seht ihr Tmm Tmm von Summer Cem hören:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen