Eno bietet dem Klick-Käufer ein monatliches Einkommen an

Klickkäufer

Er ist das Thema Nummer 1 auf Instagram: Der mysteriöse Klickkäufer! Der Klickkäufer tauchte vor wenigen Tagen unerwartet auf und hat es scheinbar auf deutsche Rapper abgesehen. So kaufte er teilweise  unbekannten Newcomern und teils auch bei Superstars wie Samra Millionen von Klicks.

Ob er sich nur einen Spaß erlaubt oder tatsächlich ein Ziel mit seinen Aktionen verfolgt, ist derweil noch unklar. Bisher ist bekannt, dass er mindestens 10 Millionen Klicks gekauft hat, was auf einschlägigen Seiten um die 11.000€ kosten würde.

Ansage

Der Klickkäufer hat bereits einige Ansagen erhalten und nun hat sich auch Eno zu Wort gemeldet. Jedoch weht hier ein anderer Wind, als in den Ansagevideos, die zuvor gegen den Klickkäufer gemacht wurden.

Eno bietet dem Klickkäufer sogar ein monatliches Einkommen, damit dieser aufhört den Rappern im Umfeld von Eno Klicks zu kaufen. Ansonsten würde diese ganze Sache nicht so schön für den Klickkäufer enden, heißt es im Video.

Hier seht ihr das Video:

eno

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Montag, 4. März 2019