Dieter Bohlen und Capital Bra bringen offizielles Cover zu „Cheri Cheri Lady“

Beef

Erst vor wenigen Tagen sorgte ein Streit zwischen Capital Bra und Dieter Bohlen für massig Schlagzeilen. In einem Interview äußerte sich Dieter Bohlen negativ zu aktuellen Rappern und stellte ihre Bekanntheit in 30 Jahren infrage.

Capital Bra wurde dabei explizit genannt, was dazu führte, dass Capital Bra ein Ansage-Video gegen Dieter Bohlen auf Instagram veröffentlicht hatte. 2 Stunden nach dem Video haben die beiden jedoch telefoniert und den Streit beiseite geklärt.

Zusammenarbeit

So soll es lediglich ein Missverständnis gewesen sein. Kurze Zeit später zeigte sich Dieter Bohlen jedoch unerwartet offen gegenüber den Berliner Rapper und gab bekannt, dass er nichts dagegen hätte, wenn Capital Bra beim nächsten DSDS als Jury-Mitglied mitmachen würde.

Während so eine Zusammenarbeit noch in weiter Ferne liegen dürfte, gab Capital Bra heute bekannt, dass er offiziell den Song „Cheri Cheri Lady“ von Modern Talking covern darf. Dafür ist er eine Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen eingegangen, wie er auf Instagram verrät.

Dort heißt es nämlich: „Ein fettes Danke an meinen Bratan @dieterbohlen für diese geile Zusammenarbeit Cheri Cheri Lady 2019 Berlin lebt bra aber wie braaaa !“

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen