Notre-Dame in Paris brennt – DCVDNS ist vor Ort

Notre-Dame

Vor wenigen Minuten erreichen uns schreckliche Bilder aus Frankreich. Ein Jahrhunderte altes Wahrzeichen der französischen Hauptstadt – die weltbekannte Kathedrale Notre-Dame – brennt aktuell bis auf ihre Grundmauern ab. Millionen von Menschen weltweit fiebern derzeit in den sozialen Medien mit, wie viel von dem fast 900 Jahre alten Bauwerk gerettet werden kann.

Die Kathedrale wird jährlich von mehreren Millionen Menschen besucht und ist einer der größte Touristenmagnete von Paris. Durch den Roman „Der Glöckner von Notre-Dame“, sowie dem gleichnamigen Zeichentrickfilm ist das Bauwerk sehr populär geworden.

DCVDNS

Auch ein deutscher Rapper befindet sich zurzeit in Paris und erlebt mit, wie die Kathedrale im Flammenmeer untergeht. DCVDNS postete in Video in seiner Story, mit dem er den Brand aus der Ferne dokumentiert. Der große Turm in der Mitte der Kathedrale (siehe Beitragsbild) ist durch den Brand bereits kollabiert.

Der französische Präsident Emanuel Macron äußerte sich bereits und bekundete seine Trauer. US-Präsident Trump schlug vor, Löschflugzeuge einzusetzen um das Feuer zu bekämpfen. Erste Informationen legen nahe, dass das Feuer bei Renovierungsarbeiten ausgebrochen ist.

Hier seht ihr den Brand

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen