Vanessa Mai lässt komplett die Hüllen fallen

Vanessa Mai

Mitte letzten Jahres wurde Vanessa Mai erstmals einem größeren Rap-Publikum bekannt, als sie gemeinsam mit Olexesh den Song „Nur wir 2 immer 1“ veröffentlichte und damit seitdem deutschlandweit auftritt und Fernsehauftritte absolviert. Dies tat sie um die Grenzen zwischen Rap und Schlager aufzubrechen.

Aber nicht nur musikalisch geht die 27 jährige ungewohnte Wege. Anders als viele ihrer Schlager-Kolleginnen ist die Sängerin in den letzten Monaten sehr freizügig in den sozialen Medien zu sehen. Erst vor ein paar Monaten veröffentlichte sie ein Nacktfoto, auf dem nur die intimsten Stellen zensiert wurden.

Nun geht sie noch einen Schritt weiter und lässt für ihr kommendes Musikvideo die Hüllen komplett fallen. In wenigen Stunden erscheint ihr Musikvideo zur Single „Beste Version“. Ihr Label Sony Music ließ aber schon ein paar Bilder aus dem heißen Video in die Öffentlichkeit gelangen.

Wie in der BILD zu sehen ist, wird in dem Video eine Badezimmerszene zu sehen sein, bei der Vanessa Mai völlig blank zieht. Außerdem gibt es eine heiße Aufnahme von ihr im transparenten BH. Ziel dieser Aktion ist es, ihren Körper so zu zeigen wie er ist und ihren Fans zu vermitteln, dass es eben keine „Beste Version“ des eigenes Körpers gibt, sondern nur die eine.

Hier seht ihr die Meldung

Bild.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen