Fero zeigt mit wie viel Bargeld er rumläuft

Fero

Der Newcomer Fero hat es ganz alleine von einem Anfänger zum Rap-Start geschafft. Ohne Features, ein großes Label im Rücken oder große Rapper, die ihn auf ihren Social Media-Seiten pushen, hat er sich eine stabile Karriere aufgebaut.

Bisher veröffentlichte der Newcomer 3 Musikvideos auf YouTube, die alle mehrere Millionen Aufrufe verzeichnen. Seine erste Single „Jaja“ steht bei unglaublichen 20 Millionen, seine zweite Single „Puerto Rico“ bei 19 Millionen und seine neueste Single nach nur 2 Wochen bei 6,6 Millionen Aufrufen.

Bargeld

Auf Spotify sehen die Zahlen des Newcomers sogar noch besser aus. 36 Millionen für „Jaja“, 26 Millionen für „Puerto Rico“ und 7 Millionen für Nenene zählt der Newcomer auf der Streaming Plattform Spotify.

Da ist es kein Wunder, dass es dem Newcomer finanziell sehr gut geht. In einer neuen Instagram-Hörprobe zeigt der Rapper, mit wie viel Bargeld er im Alltag rumläuft. Dabei hält er kurz einen Batzen mit gelben, grünen und lilanen Scheinen in die Kamera, was insgesamt mehrere Tausend Euro sein dürften.

Hier seht ihr das Video:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Auf spontan mal was lockeres 💯🔥

Ein Beitrag geteilt von Fero47 (@fero47) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen