Manuellsen: „Kollegah ist der gefährlichste Rapper Deutschlands!“

Kollegah

Kollegah gehört zu den erfolgreichsten Rappern Deutschlands und ist auch außerhalb der deutschen Rap-Szene ein erfolgreicher Geschäftsmann. Mit seinem Buch „Das ist Alpha“, seinen Songs und Videos versucht er seine Fans auf einen besseren Weg im Leben zu lenken.

Nach dem Release seines Buches veröffentlichte Kollegah immer wieder Chatnachrichten von Fans, in denen sie dem Rapper dankten und erste Erfolge vorzeigten. Kollegah betonte immer wieder, dass er seinen Fans mehr zurückgeben wolle, als „nur“ Musik.

So bekam Kollegah seinen Status als einer der größten und einflussreichsten Rapper Deutschlands, zu denen nicht nur Fans, sondern auch andere Rapper aufsehen. Zu diesen Rappern gehört auch Manuellsen, der in einem neuen Interview verrät, dass er ein großer Kollegah Fan ist.

Einfluss auf die Menschen

Wegen seinem großen Einfluss auf die Menschen in Deutschland, geht er sogar so weit und betitelt ihn als den „gefährlichsten Rapper Deutschlands“, worin er auch den Grund sehen möchte, warum die Medien ihn die vergangenen Jahre so stark im Visier hatten.

Im Interview heißt es: „Er geht nach Palästina, mit seinem eigenen Geld. Kein Spendengeld! Der Typ hat gehustlet, Punch-Line nach Punch-Line, Album nach Album, Tour nach Tour, Merch nach Merch, geht dann mit seinem eigenen Geld nach Palästina und hilft.

Nicht Spendenkonto hier da, [steigt ins] Flugzeug und fliegt dahin [und] hilft. Geht in den Kosovo (…) kauft einer Familie ein Haus. (…) Ich sehe so was er macht. Also warum war das System so gegen ihn?

Wenn der Typ dir sagt ne, du kannst erreichen was du willst- (…) Der war ja ein Lauch vorher, nicht so böse gemeint,  der war halt dünn. (…) Guck mal was er aus seinem Körper gemacht hat, was er aus sich gemacht hat und was er aus seinem Kopf gemacht hat! Kollegah ist der gefährlichste Rapper Deutschlands! Der gefährlichste Rapper Deutschlands!“

Hier seht ihr es im Video ab Minute 1:18:49:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen