Mehrere Musikvideos von Gzuz und Bonez MC gelöscht

Bonez MC

Es ist immer wieder ein Ärgernis für die Fans, wenn beliebte Musikvideos einfach so gelöscht werden. Fans der 187 Strassenbande kennen das nur zu gut, denn Bonez MC ist dafür bekannt alte Videos, die ihm nicht mehr gefallen, einfach aus dem Netz zu nehmen.

So gab er beispielsweise offen zu, das Video zu „Meine Couch“ gelöscht zu haben, weil ihm das Video nicht mehr gefiel. Erst vor 4 Monaten wurde zudem „Paff Paff und weiter“ von Capital Bra und Gzuz gelöscht. Da es den Song weder auf Spotify, noch als Reupload gibt, ist er quasi für immer verloren.

Selbst wenn es sich um echte Klassiker handelt und die Videos Millionen von Klicks haben, werden sie entfernt. Unter anderem der Hit „Marioana“, der auf Youtube ohne Musikvideo weit über 20 Millionen Klicks erreichen konnte. Dabei wurde der Track noch letztes Jahr auf der 187-Tour gespielt. Auch das Video zum Song „Dagegen“ ist nicht mehr auf dem Kanal.

Gelöscht

Nun sind innerhalb kürzester Zeit weitere Musikvideos vom Kanal verschwunden. Erst im Mai wurde bekannt, dass die neue Single „Mercy Mercy“ von LX und Maxwell von Youtube und Spotify gelöscht wurde. Alleine in den letzten 6 Wochen verschwanden somit 3 Videos vom Kanal der 187 Strassenbande, alle im Bereich zwischen 2 und 3 Millionen Klicks.

Hier seht ihr es

„Dagegen“ ist weg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen