Nach 4 Blocks – Neue Deutschrap-Serie erscheint noch dieses Jahr auf Netflix

Advertisement

Deutschrap

Mittlerweile sind deutsche Rapper zu echten Stars avanciert. Während sie vor wenigen Jahren lediglich mit der Musik gerade so ihren Unterhalt verdienen konnten, gehören sie heute zu den Bestverdienern Deutschlands.

Dabei haben sich Rapper bereits aus ihrer Komfortzone getraut und Projekte angegangen, die außerhalb von Rap-Musik stattfinden. Darunter gingen einige Rapper in die Schauspiel-Branche und spielten bei Blockbustern, erfolgreichen Serien und Filmen mit.

„Skyline“

Nach der beliebtesten Serie 2018 „4Blocks“ kommt noch dieses Jahr eine weitere Serie mit vielen deutschen Rappern. Die Serie soll den Titel „Skylines“ tragen und bereits ab den 27. September auf Netflix verfügbar sein. In der Serie spielen Rap-Schwergewichte wie Azad, Olexesh, Celo & Abdi und Nura mit.

Via Instagram veröffentlichte Azad heute den ersten Trailer zur kommenden Serie. „In der Serie wird ein Hip-Hop-Produzent in das organisierte Verbrechen verwickelt, als der kriminelle Bruder des Label-Inhabers aus dem Exil zurückkehrt und seinen Anteil einfordert.“ wird die Serie von der Frankfurter Rundschau beschrieben.

Anders als in 4 Blocks spielt sich die Story in „Skyline“ zum ersten Mal in der deutschen Stadt „Frankfurt am Main“ ab.

Hier seht ihr den Trailer:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen