Das Jahreseinkommen von Kanye West offengelegt

Kanye West

In den vergangenen Jahren erntete Kanye West enormen Shitstorm ein, als er den aktuellen US-Präsidenten Donald Trump öffentlich in Schutz nahm. Dieser Shitstorm war so intensiv, dass sich der erfolgreiche Musiker aus den Social Media Plattformen zurückzog und seine Accounts löschte.

Trotz der hitzigen Diskussionen um seine TV-Auftritte, Tweets und seine Instagram-Beiträge scheint der Rapper aktuell am Höhepunkt seines Erfolges zu stehen. In einem neuen Interview mit dem US-Magazin Forbes sprach der Rapper über seine Projekte. Hauptsächlich ging es um seine Schuh-Marke „Yeezy“, die dem Rapper enorme Umsätze einbringt.

Einkommen

Im Forbes-Artikel heißt es übersetzt: „Wie auch immer, es funktioniert. Hauptsächlich wegen seiner Schuhe, Forbes schätzt seinen Umsatz auf 150 Millionen US-Dollar in den letzten 12 Monaten. Sein Team behauptet sogar, dass der Umsatz noch deutlich höher ausfällt, teilweise wegen seiner „Yeezy“-Klamotten.

Auf jeden Fall ist es der mit Abstand erfolgreichste Abschnitt seiner Karriere, der ihm den 3. Platz auf unserer Top 100 Liste der am besten verdienenden Promis verschafft.“ Forbes erwähnt noch, dass Kanye West vor gerade einmal 3 Jahren erklärt hatte, dass er 53 Millionen US-Dollar im Minus gewesen sei.

Wer den Forbes Artikel lesen möchte, kann dies unter folgendem Link tun.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen