Nach Kollegah – Farid Bang mit direkter Nachricht an Seyed

Hintergrund

Seit wenigen Tagen ist Seyed wieder zurück und sorgt mit seiner neuen Single „Paragraph 84“ für mehrere Schlagzeilen in den deutschen Rap-Medien. Nach der unerwarteten Trennung von Kollegah und seinem ehemaligen Label Alpha Music Empire richtete der Rapper einige Worte an Kollegah.

So hieß es auf dem Track: „Egal ich bin unterwegs mit dem Panther-Instinkt / und will Kolle nochmal sagen wie dankbar ich bin / Danke Kolle, das kann ich nicht oft genug sagen / raptechnisch lehrtest du mich den Umgang mit Buchstaben“. Daraufhin veröffentlichte Kollegah ein Video, in dem er auf die Zeilen seines ehemaligen Schützlings reagierte.

Reaktionen

Neben Kollegah wurde auch Farid Bang auf dem neuen Track von Seyed erwähnt. So heißt es:  „Und das hier geht an Farid Bang, du kriegst meinen Respekt Bro,  für das Feature und den Remix von Fat Joe“

Jetzt gibt es auch schon die erste Reaktion von Farid Bang. Der Düsseldorfer veröffentlichte in seiner Instagram-Story eine direkte Nachricht an Seyed, in der er sich für die schönen Worte bedankte und Seyed das Beste für die Zukunft wünschte.

Hier seht ihr den Beitrag:

Farid Bang via Instagram
Farid Bang via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen