Farid Bangs ehrliche Meinung zu Lil Lano!

Lil Lano

Newcomer Lil Lano hat einen mittlerweile ziemlich typischen Werdegang für einen deutschen Rapper. Eigentlich startete er als einfacher Youtuber, der durch sein exzentrisches Verhalten auffiel und den Hate der Community auf sich zog. Zusätzlich zu seinen normalen Videos kamen dann auch eigene Songs hinzu, so wie es viele Rapper heutzutage machen.

Der Hate ist aufgrund seiner polarisierenden Persönlichkeit zwar immer noch da, wurde nach und nach allerdings deutlich weniger. Mittlerweile hat er es geschafft, sich mit seiner ausgefallenen Musik zu etablieren und mit „Stone Island“ und seinem King Khalil-Feature „Para Illegal“ zwei Hits zu landen.

Auch außerhalb seiner Hits sind die Zahlen wirklich beachtlich – im April unterschrieb Lil Lano einen Labeldeal bei Universal Music, für den ein 7-stelliger Betrag geflossen sein soll. Die Streamingzahlen seiner Songs würden eine solche Summe durchaus rechtfertigen.

Farid Bang

Es geht also geradewegs nach oben für Lil Lano – aber was sagt ein erfahrener Rapper und Labelchef wie Farid Bang zu einem Künstler wie ihm? Diese Antwort liefert er nun auf Instagram. In einem Kommentar deutet der Düsseldorfer tatsächlich, dass er Lil Lano eigentlich ganz witzig findet. Hätte man so nicht erwartet oder?

Hier seht ihr den Kommentar

Farid Bang spricht über Lil Lano

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen