Capital Bras ehrliches Statement zum Kampf von Bonez MC und Fler

Kampf

Der Kampf zwischen Bonez MC und Fler war eines der heißesten Themen der letzten Monate, sowie der vielleicht härteste Beef, den die 187 Strassenbande je geführt hat. Die Hamburger Crew scheint mit dem Konflikt gegen den Berliner ihre Strategie der Zurückhaltung ad acta gelegt zu haben und stattdessen auf volle Konfrontation gegangen zu sein.

Alleine Bonez MC machte dutzende Ansagen gegen seinen Kontrahenten, forderte Fler offen zum Kampf heraus und veröffentlichte Chatverläufe – eigentlich gar nicht seine Art. Auch bei Gzuz und Fler knallte es gewaltig. Der 187-Rapper kündigte bereits eine Aktion gegen ihn an, sollten die beiden sich mal über den Weg laufen.

Capital Bra

Am Rande des Konflikts gab auch Capital Bra ein paar Kommentare zu der Sache ab. Da er sich zum damaligen Zeitpunkt immer mal wieder mit Fler gebeeft hat, setzte er für den Kampf 50.000€ auf Bonez MC. Dies revidiert er nun und macht klar, was seine wirkliche Meinung zu dem Thema ist:

„Guck mal, ich und Samra haben auch Spaß gemacht, ey 50 auf Bonez. Am besten die sollen beide nicht kämpfen. Wir machen Mucke man, wir machen Musik. Was für kämpfen. Das hat hier eigentlich gar nicht sowas zu suchen. Aber ich wette schon Bonez haha… also ich kenne Bonez persönlich weißt du, ich weiß, dass er schon so ein Herz hat, kommt von der Straße so mäßig.

Fler kenn ich jetzt nicht so gut, deswegen. Wo ich ihn kenne, ich hatte nur Konflikt mit ihm so. Aber ist alles gut wie gesagt. Am besten lasst gar nicht kämpfen, lasst einfach Mucke machen.“

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen