Rapperin tätowiert sich „Lutsch meinen Sch*anz“ auf die Stirn

Tattoos

Während in Deutschland deutsche Rapper sich mit Tätowierungen eher zurückhalten, sieht das in den USA ganz anders aus. Dort gehören Gesichtstattoos bereits zur Ausrüstung eines neuen Rappers.

Besonders Rapper wie 6ix9ine sorgten mit ihren ausgefallen Gesichtstattoos für einige Schlagzeilen in den Medien. Nun stellt eine US-Rapperin alle Rapper mit ihre Gesichtstattoo jedoch in den Schatten.

Telly

Die hübsche US-Rapperin Telly hat sich den Schriftzug „S*ck my d*ck“ auf die Stirn, über ihre linke Augenbraue tätowieren lassen. Auf Instagram veröffentlichte sie dazu ein Video mit einem kurzen Statement:

„Scheiß auf Meinungen… Du hast nur ein Leben zu leben, und jeder der dagegen ist, kann „meinen Schw*nz lutschen:)“… jeder der sagt, dass ich zu hübsch für ein Gesichtstattoo bin, muss aufhören, die Gesellschaft ihr Leben regieren zu lassen.“

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen