Mero-Kumpel Brado in Autounfall verwickelt!

Brado

Wer die Karriere von Mero ein wenig intensiver mitverfolgt hat als nur seine Singles zu hören, dürfte sich mit Sicherheit inzwischen auch ein wenig mit seinem Freundeskreis auskennen. Die „QDH Family“ besteht nämlich nicht nur aus dem 19 jährigen, sondern auch aus einigen weiteren Personen, die mit Mero befreundet sind.

Der Bekannteste von Ihnen ist Brado. Mit fast 400.000 Followern auf Instagram ist er selbst schon eine Berühmtheit bei der Jugend. Der Erfolg seines Kumpels Mero hat natürlich maßgeblich für seine Popularität beigetragen. Der 19 jährige verschaffte Brado beispielsweise den einzigen Feature-Part auf seinem Debüt-Album.

Das gemeinsame Musikvideo „Olé Olé“ ist mit über 11 Millionen Klicks ebenfalls ein guter Push für Brado gewesen. Zusätzlich dazu wird er das Xatar-Singning demnächst auf seiner Tour als Support Act begleiten.

Hier seht ihr die Single

Autounfall

Erst vor wenigen Tagen machten Brado, Xatar und Co. es dann offiziell – der Rüsselsheimer hat jetzt einen eigenen Labeldeal unterzeichnet. Ab sofort wird er über Universal Music seine Musik rausbringen. Dafür hat er gestern sein erstes Musikvideo gedreht. Wie er vor wenigen Stunden in einem Statement bekanntgab, wären diese durch einen Autounfall beinahe beendet worden. Doch wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt und das Video konnte zu Ende gedreht werden:

„Vielleicht haben es ein paar von euch schon mitbekommen. Es war ein weiter Weg bis hierhin aber wir haben es geschafft alle zusammen ich hab mein Vertrag und hab direkt gestern meine erste Single für euch gedreht! Ich weiß wurd auch mal Zeit aber das Warten ist somit beendet meine Freunde.

Gestern sind Sachen passiert, die die Dreharbeiten eigentlich gestoppt und verschoben hätten. Ich hatte einen Autounfall während den Arbeiten. Dann kam noch die Bullerei und hat Flausen gemacht, aber schwer, dass diese Sachen uns stoppen. Wir haben Vollgas gegeben. Das Video ist im Kasten!“

Brado mit seinem neuen Vertrag

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Dein Sohn hat’s geschafft Baba ☝🏽#universal #qdhfamily

Ein Beitrag geteilt von BRADO ♠️ (@brado_428) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen