Nach Trennung – Ex-187 Strassenbande Rapper kündigen Feature an

187 Strassenbande

Egal ob jung oder alt, so ziemlich jeder kennt die 187 Strassenbande. Die Jungs aus Hamburg haben sich in den letzten Jahren eine einzigartige Reputation als einige der wenigen, wirklich realen Rapper erarbeitet, die das was sie in ihrer Musik sagen auch wirklich Leben.

Die Mitglieder der Crew sind Bonez MC, Gzuz, LX, Maxwell und Sa4. So ist es und so war es schon immer – oder doch nicht? Tatsächlich hat sich die 187 Strassenbande während ihres nunmehr 13 jährigen Bestehens teilweise sehr fundamental verändert.

Bonez MC und Gzuz sind die Gründungsmitglieder der 187 Strassenbande. Bonez fing zwar schon vor Gzuz an zu rappen und brachte 2006 das erste „Strassen Bande“-Tape raus, machte die ersten ernsthaften Schritte jedoch zusammen mit seinem besten Freund. Sa4, LX und Maxwell kamen zwischen 2008 und 2014 dazu.

Ex-Mitglieder

Neben den heutigen Mitgliedern gab es außerdem noch drei weitere Rapper, die eine Zeit lang ein Teil der Crew waren. Das letzte Mitglied, das gegangen ist, war der Rapper Hasuna, der sogar noch auf „Sampler 3“ vertreten ist und damit den ersten Top 2-Einstige der Crew miterlebt hat.

Während Hasuna nach seinem Abgang von der 187 Strassenbande praktisch völlig abgetaucht ist, haben die anderen beiden auch danach sehr erfolgreiche Musikkarrieren aufbauen können. AchtVier machte schon sehr früh sein eigenes Ding und schaffte seit seiner Trennung mit 6 Alben den Einstieg in die Charts. Mosh gelang dasselbe mit 5 Alben, eines davon sogar in den Top 10. Seit kurzem ist er außerdem Inhaber seiner eigenen Plattenfirma.

Feature

Nun kündigen Mosh36 und Achtvier zum ersten Mal seit über 6 Jahren wieder einen gemeinsamen Track an. Ihr letzter Song erschien auf AchtViers Album „Aufstand“ und wurde sogar als Muskvideo veröffentlicht. Das dürfte nicht nur ihre aktuellen Fans freuen, sondern auch 187-Fans der ersten Stunde ein wenig nostalgisch werden lassen.

Hier seht ihr es

Mosh36 und AchtVier kündigen Feature an

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen