Nach einem Jahr Knast – erstes Foto von 6ix9ine aufgetaucht

6ix9ine

Vor relativ genau einem Monat fiel das endgültige Urteil im Fall 6ix9ine. Der Rapper scheint die schlimmste Zeit seines Lebens fast überstanden zu haben und darf im Juni 2020 endlich nach Hause zurückkehren. Die einzige Frage, die sich jetzt stellt: Wie sehr hat der Knast ihm zugesetzt und ist er überhaupt noch derselbe wie vorher?

Foto

Nun hat seine Freundin Jade das erste Mal seit langer Zeit ein Foto des Rap-Superstars veröffentlicht. Auf dem Bild sieht man Tekashi69 seine Gefängnis-Klamotten tragen. Die Farbe aus den Haaren des Musiker ist fast komplett rausgewachsen. Lediglich an den Spitzen ist noch ein Ansatz der Farbe zu erkennen.

Nichtsdestotrotz sieht der 23-Jährige gut ein Jahr nach seiner Inhaftierung noch ziemlich gut aus. Die Frisur ist weiterhin gepflegt und er selbst scheint ein gutes bisschen abgenommen zu haben. Ebenfalls auffällig ist, dass er offenbar keine Knast-Schuhe trägt, sondern ein frisches Paar Nikes anhat. Seine Freundin Jade gibt zudem auf Instagram noch ein Statement ab und verteidigt ihren Freund.

Hier ist ihr ganzes Statement:

„They kidnapped you , they had s*x with the mother of your child , they get caught on the phone trying to kill you & their stealing millions of dollars from you . If you snitch , for the rest of your life people are gonna try to kill you for being a rat but if you don’t snitch , you’re doing 47 years in prison where they’re gonna kill you anyway because they were already talking about it .

Sammy the Bull kills 19 people and gets 5 years . You kill no one and gets 2 years . This sh*t is so f*cked up …. LMFAOOO they can’t break you , no one understands why people still love you and support you .

💕13X PLATINUM 💿 8X GOLD 📀 AND YOU HAD NO FRIENDS IN THIS INDUSTRY TO START OFF YOUR CAREER YOU TOLD EVERYONE S*CK YOUR D*CK !!! THEY KNOW THE INTERNET HASN’T BEEN THE SAME SINCE YOU LEFT I LOVE YOU BABY #FREE YOU 💙💚💛🧡❤️💜“

Hier seht ihr das Foto

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen