Wegen Data Luv – Ufo361 disst erstmals andere Rapper

Ufo361

Zur Zeit arbeitet das „Stay High“-Oberhaupt Ufo361 hart an seinem kommenden Album „Rich Rich“, welches am 24. April auf dem Markt erscheinen wird. In diesem Album hat der deutsche Rapper endlich seinen Traum erfüllt. Future zählt zu den einflussreichsten Rappern der Welt und ist seit Jahren auch ein großes Idol für Ufo361.

Durch Einflüsse wie Future hat er vor einigen Jahren seinen Rap-Stil komplett verändert. Seit dieser Umstellung ist der Berliner zu einem der meist gehörten Musiker Deutschland geworden. In den letzten beiden Jahren war der Berliner bereits außerordentlich erfolgreich mit 270 Millionen Streams in 2018 und über 300 Millionen Streams in 2019.

Seit 2020 befindet sich der 31 jährige jedoch auf einem ganzen neuen Level und ist derzeit auf einer Stufe mit Apache 207 und Samra und zählt mit mehr als 4,4 Millionen monatlichen Hörern zu den beliebtesten Rappern im deutschsprachigen Ländern.

Mit seinem letzten Album „Wave“ hatte der Rapper Ufo361 großen Erfolg: In den deutschen Charts hatte es der Rapper auf den ersten Platz geschafft. In Österreich war das Album auf dem zweiten Platz und in der Schweiz auf dem dritten. Die ersten Single „Pass auf wen du liebst“ konnte

Data Luv

Jetzt hat Ufo361, der nicht nicht Künstler, sondern auch Chef seiner eigenen Plattenfirma ist, die Zahlen seines Signings Data Luv (15) offen gelegt und ein Fazit für sein erstes halbes Jahr als Rapper gezogen. Dabei lobt er Data für seine starken Streamingzahlen, die bei insgesamt 50 Millionen Aufrufen liegen. Mit 450.000 monatlichen Hörer bewegt er sich auf einem außerordentlich hohen Niveau.

Gleichzeitig schießt der Stay High-CEO auch gegen andere Rapper, allerdings ohne ihre Namen zu nennen: „Mein Bro Data Luv ist 15 und hat mehr Streams als manche 40 jährige Rapper. Bin stolz bro, du hast noch 25 Jahre und bist denen jetzt schon voraus! Stay High.“

Hier könnt ihr die Instagram-Stories sehen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen