Raf Camora zeigt seinen Oberkörper

Raf Camora

Der Wiener Rapper Raf Camora hat erst vor Kurzem angekündigt, zwei eigene Geschäfte in seiner Heimatstadt eröffnen und damit in komplett neue Geschäftsfelder eintreten zu wollen. So solle noch dieses Jahr ein eigener Friseur-Salon und ein eigenes Tattoo-Studio in Wien eröffnet werden.

Alleine in das geplante Tattoo-Studio in Wien wird der Diamant-Rapper eigener Aussage nach satte 300.000 Euro investieren, um das Beste vom Besten anbieten zu können, was in dem Bereich möglich ist. Der Friseur-Salon wird im selben Gebäude wie das Tattoo-Studio integriert.

Tattoos und Frisur

Es dürfte kein Wunder sein, dass der Rapper genau in diese beiden Branchen tätig werden möchte. In den vergangenen Jahren hat der Wiener Rapper immer wieder neue Frisuren getestet und dessen Entwicklung mit seinen Fans geteilt und sich so mit dem Thema vertraut gemacht.

Auch Tattoos stehen bei dem Rapper weit oben auf der Interessens-Liste. Schaut man sich Raf Camora an, so findet man einige Tattoos auf seinem Körper. Erst vor Kurzem zeigte der Rapper ein Tattoo, welches er bereits im Alter von 15 Jahren stechen lassen hat.

Das Tattoo sei jedoch „verpfuscht“ worden sein hieß es in einem Statement. Er ging sogar so weit und behauptete, dass dieses Tattoo seinen Rücken „gefi*kt“ habe. Da der Rapper das Tattoo jedoch noch nicht entfernt lassen hat, dürfte er sich wohl bereits daran gewohnt haben. Schließlich ließ er sich das Tattoo von einem Freund stechen.

Fitness

In einem neuen Beitrag in seiner Instagram-Story zeigt sich der Rapper nun oben-ohne und präsentiert seine Frisur, seine Tattoos und seinen Oberkörper. Schaut man sich die Brustpartien an, erkennt man schnell, dass der Rapper seit einigen Monaten Fitness betreibt. Das Foto dürfte die Herzen vieler Fans höher schlagen lassen.

Hier seht ihr den Beitrag:

Raf Camora via Instagram-Story
Raf Camora via Instagram-Story

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen