Farid Bang lacht über Nacktaufnahmen von Karl Ess

Karl Ess

Wer sich in den letzten Jahren für die Themen Fitness und vegane Ernährung interessiert hat und auf Youtube etwas dazu recherchieren wollte, dürfte dabei sehr wahrscheinlich auch auf den Youtuber Karl Ess gestoßen sein. Mit über 300.000 Abonnenten war er zeitweise der größte Fitness-Youtuber Deutschlands.

Gleichzeitig ist er aber auch einer der umstrittensten Youtuber des Landes. Ein Grund dafür ist, dass er sich mittlerweile fast komplett von seinem ursprünglichen Thema entfernt hat und sein Content heute eher darin besteht, Online-Marketing-Produkte zu verkaufen und über Business zu sprechen, wodurch er Multimillionär geworden ist.

Farid Bang

Auch mit Farid Bang verbindet Karl Ess eine Vorgeschichte. Um die JBG2-Zeit herum hat der Fitness-Influencer ein Video mit Farid und Kollegah gemacht und war zu dem Zeitpunkt mit beiden Rappern gut. Doch im Anschluss entstand ein Zerwürfnis zwischen den Seiten und sie fingen an, sich jahrelang zu beefen. Angeblich soll es auch Klagen wegen Beleidigungen gegeben haben, auch wenn Ess dies abstreitet.

Zumindest sind der Banger und Karl Ess bis heute keine Freunde mehr geworden, sodass es im Laufe der Jahre immer wieder Ansagen von Farid an den 30-jährigen Deutsch-Amerikaner gibt. Nun gibt es die nächste Ansage des Düsseldorfers. Und der Grund dafür ist ziemlich kurios…

Nacktaufnahmen

Karl Ess hat gestern nämlich ein paar Stories veröffentlicht, in denen er vollkommen nackt Klimmzüge macht und danach in einen See springt. Damit wolle er sein Immunsystem vor dem Coronavirus stärken und sei ein menschliches Antivirus.

Farid Bang macht sich wiederum über die Aufnahmen lustig und lacht darüber, dass der Youtuber in dem Video nur 3,5 Klimmzüge schafft und danach davon spricht, sein Immunsystem gestärkt zu haben. In seiner Story macht er sich über weitere kuriose Aufnahmen von Ess lustig. Das Video seht ihr bei beiden in der Story.

Hier seht ihr die Ansage

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Freitag, 20. März 2020