Farid Bang macht junge Frau zum Pornostar

Farid Bang

Farid Bang ist dafür bekannt, dass er mit vielen Frauen geschlafen haben soll. Einer eigenen Aussage nach, der er vor 8 Jahren gemacht hat, soll der Düsseldorfer Rapper bereits 2012 mit mehr als 700 Frau geschlafen haben.

Dass das eine enorme Zahl ist und selbst bei den Rappern und Promis weit über dem Durchschnitt liegt, versteht sich von selbst. In den vergangenen 8 Jahren dürfte diese Zahl jedoch noch einmal drastisch gestiegen sein. Nicht zuletzt da seine Bekanntheit als erfolgreicher Rapper in diese Jahren um einiges gestiegen ist.

Fari Banx

Der Rapper ist für sein S*x-Image bekannt und das hat sich eine Erotikdarstellerin zu Nutze gemacht. Diese nannte sich nämlich „Fari Banx“, was eine klare Anlehnung an den Namen „Farid Bang“ darstellen soll. Das fand der Rapper zunächst gar nicht gut, da ihm der Name gehöre.

Daher wollte er sich mit der Darstellerin treffen um zu schauen, ob wirklich ein Farid Bang „in ihr steckt“. Die Darstellerin, die hauptberuflich Schmuddelfilme ins Internet stellt und dabei sogar sehr erfolgreich zu sein scheint, geht auf sein Angebot ein und erklärt, dass sie für ihren Künstlernamen ebenfalls „viel reingesteckt“ habe und sich ein Treffen mit dem Banger-Chef durchaus vorstellen könne.

Sie bat ihn jedoch darum, beim Treffen ein Sicherheitsabstand von 1,5-Metern einzuhalten, da aktuell der Corona-Virus im Umlauf ist. Das sei kein Problem, antwortete Farid Bang, da es ihm aufgrund seines Geschlechtsteil sowieso nicht möglich sei, beim Akt näher als 1,5 Meter an ihr heranzukommen.

Hype

Die Erotikdarstellerin ließ sich diese Aufmerksamkeit nicht entgehen und veröffentlichte einen Schmuddelfilm mit dem Titel „Jung, Anal, Verhurtaussehend“, was wieder eine Anspielung an „JBG – Jung, Brutal, Gutaussehend“ darstellt.

Diesen Schmuddelfilm bewertete Farid Bang in seiner Instagram-Story, woraufhin seine Fans im Internet nach diesen suchten. Besonders auf Po*nhub wurden die Begriffe und der Name der Darstellerin häufig gesucht, sodass diese in der Trendsuche 50% der vorgeschlagenen Suchanfragen einnehmen. Damit hat Farid Bang einen regelrechten Hype um „Fari Banx“ ausgelöst.

Hier seht ihr den Beitrag von Farid Bang:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen