Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Deutsche YouTuberin tot – Katja Krasavice trauert öffentlich

JayJay Jackpot

Viele dürften die YouTuberin JayJay Jackpot gekannt haben. Mit über 262.000 Abonnenten auf YouTube und 111.000 auf Instagram gehörte sie zu Deutschlands erfolgreichsten Influencern.

Nun ist die YouTuberin in der Nacht von Montag auf Dienstag um 0:40 Uhr im Klinikum der Medizinischen Hochschule Hannover im Alter von nur 32 Jahren gestorben. Grund für den plötzlichen Tod soll offenbar Organversagen gewesen sein.

Gegenüber der BILD-Zeitung äußerte sich der Manager von JayJay Jackpot zu dem plötzlichen Tod: „Nach langer schwerer Krankheit kam ihr Tod letztendlich doch überraschend. Wir sind traurig, sie verloren zu haben, jedoch erleichtert, sie erlöst zu wissen, und dankbar für die Zeit, die wir mit ihr hatten.“

Katja Krasavice

Nun äußert sich auch die YouTuberin und Rapperin Katja Krasavice zum Tod ihrer Kollegin. Auf Instagram erklärt sie, dass sie und JayJay Jackpot immer wieder mal Kontakt hatten, sie jedoch aufgrund ihrer Tour-Vorbereitung ihren Whatsapp-Chat komplett vergessen habe.

So hieß es in ihrer Instagram-Story: „Antwortet immer allen, ich war so beschäftigt mit der Arbeit an der Tour usw, dass ich den Whatsapp-Chat von ihr komplett vergessen habe.“

Ein weiteres Bild in ihrer Story zeigt, dass JayJay Jackpot ihr verraten hat, dass sie an einem Herzfehler leidet. Daher habe sie Angst, heißt es in der Nachricht an Katja Krasavice.

In der Nachricht schreibt sie: „Danke, ich habe ja Herzfehler und hab so ne Angst vor der Scheiße, weil ich schon bei Erkältung manchmal ins Krankenhaus muss. Und dann gibt es so Egoisten die nur an sich denken. Frage mich, ob die keine Familie haben mit Älteren, Kranken oder Babys.“ Auf diese Nachricht reagiert Katja Krasavice offensichtlich betroffen: „Oh mein Gott!!! Ich habe Gänsehaut! Rest in peace“

Hier seht ihr die Instagram-Beiträge von Katja Krasavice:

Katja Krasavice via Instagram
Katja Krasavice via Instagram
Katja Krasavice via Instagram 2
Katja Krasavice via Instagram 2