Diamanten – Data Luv (16) gibt 5000 Euro für ein Paar Schuhe aus

Data Luv

Erst letztes Jahr hat der „Stay High“-Rapper Ufo361 bekannt gegeben, dass er einen sehr jungen Rapper unter Vertrag genommen hat. Zu dem Zeitpunkt war sein neuestes Signing Data Luv gerade einmal 15 Jahre alt, was für gespaltene Meinungen in der Rap-Szene gesorgt hatte.

Die Reaktionen gegenüber Ufo361 und seinem Signing waren sehr kritisch, doch änderten sich, als mit der Zeit immer mehr etablierte Rapper diesen Trend nachgefolgt sind. So war es mit anzusehen, wie dutzende etablierte Rapper minderjährige Newcomer unter Vertrag nahmen, um sie zu Rapstars zu formen. Data Luv ist mittlerweile 16 Jahre alt und gehört im Vergleich zu den anderen jungen Newcomern sogar schon zu den älteren Rappern der neuen Szene.

Ob man diesen neuen Trend nun gut heißt, oder nicht – Der Erfolg von Data Luv gibt seinem Labelchef und seiner Entscheidung Recht. Denn vor Kurzem erreichte nicht nur die Debütsingle „Shot“ des jungen Rappers unglaubliche 40 Millionen Streams, sondern verdiente dem 16 jährigen Rapper auch seine erste goldene Platte.

Das macht Data Luv zu den wenigen Rappern, die bereits mit ihrer ersten Single Gold gegangen sind. Das ist jedoch nicht das Einzige, was Data Luv erreicht hat. Denn er ist ab sofort auch der jüngste Goldrapper der deutschen Rapgeschichte und hat den Rekord von Mero um satte 2 Jahre geknackt. Während Mero erst mit 18 seinen Goldstatus erreichte, ist es Data Luv gerade einmal mit 16 Jahren gelungen den Status des Goldrappers zu verdienen.

Schuhe

Der große Einfluss seines Labelchefs ist in der ausgefallenen Musik des jungen Künstlers wiederzuerkennen. Jedoch ist es nicht nur das Musikalische, was Data Luv von Ufo361 übernimmt – auch der Social Lifestyle wird scheinbar adaptiert. Wer Ufo361 auf Instagram folgt, der weiß, dass der Rapper seiner Community gerne präsentiert, was er sich Neues an Klamotten, Schmuck und Co. gekauft hat.

Jetzt hat Data Luv(16) das Gleiche getan – In seiner Instagram-Story veröffentlichte der junge Rapper ein Video von seinen neuesten Schuhen. Laut Data Luv haben die Nikes 2500 pro Schuh gekostet, denn die Lace-Locks sind beide aus Diamanten!

Hier könnt ihr euch die Story von Data Luv anschauen:

 

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen