Play69 spricht über sein Verhältnis zu Mert und Farid Bang

Play69

In den letzten Monaten hat sich einiges im Leben und in der Karriere von Play69 geändert. Die dramatischste Änderung von der die Öffentlichkeit weiß, dürfte wohl seine Trennung von Farid Bang und dessen Plattenfirma Helal Money sein. Nach drei gemeinsamen Alben wurde der Vertrag nicht mehr verlängert und man geht getrennte Wege.

Nach der Bekanntgabe dieses Schritts äußerten sich beide Seiten und erklärten bereits, dass man im Guten auseinander gegangen sei und es keinen Streit untereinander gibt. Play69 betonte, dass er weiterhin für alles dankbar ist, was die Banger für ihn getan haben.

Trotzdem blieben Restzweifel bei den Fans, da es in der Natur der Sache liegt, dass Trennungen nur passieren, wenn eine der beiden Seiten nicht voll zufrieden ist. Deshalb äußert sich Play69 nun erneut zu der Sache und unterstreicht noch einmal, dass sich die geschäftliche Trennung nicht auf sein privates Verhältnis zu Farid Bang ausgewirkt hat und die beiden weiterhin Brüder sind.

Statement zu Farid Bang:

„Bro, unnötige Frage ja, aber vallah, ihr stellt die mir jedesmal. Es ist alles gut, mein Vertrag ist abgelaufen. Ich habe etwas dazu gesagt, Farid hat etwas dazu gesagt, wir sind weiterhin Brüder und ich bin ihm immer dankbar und er weiß das Bro, es ist alles gut. 100 Prozent.“

Zusätzlich dazu hat sich der Dortmunder noch zu einer weiteren Person geäußert. Denn auch mit Mert gab es in den letzten zwei Jahren immer wieder Differenzen, die die ehemals enge Freundschaft auseinander getrieben haben. Glücklicherweise hat sich die Situation laut Play69 jedoch wieder gebessert und die beiden haben vor kurzem wieder gesprochen.

Statement zu Mert:

„So und mit Mert genauso, mit Mert ist alles cool und nur weil keine Mucke von uns kommt, heißt das nichts. Wir haben letztens miteinander telefoniert, jeder macht sein Ding, alles ist cool, kein böses Blut. Alles gut.“

Hier seht ihr die Ansage

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Mittwoch, 1. Juli 2020

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen