Bushido spricht über Badewannen-Video von Sinan-G

Vor einigen Wochen sagte Bushido sein Album-Release „Sonny Black 2“ bis auf weiteres ab. Das eigentlich für den 11. September diesen Jahres angesetzte Album wird offenbar frühestens im April 2021 veröffentlicht. Grund dafür ist der laufende Gerichtsprozess zwischen dem Berliner und Arafat Abou-Chaker.

Als Entschädigung für diese Wartezeit versprach der 41-Jährige seinen Fans dafür jedoch, eine vollwertige Promophase mit Musikvideos und Interviews durchzuziehen und ihnen so das komplette Paket zu liefern.

Bushido

Von dieser Idee scheint er nun jedoch wieder ein Stück weit abgerückt zu sein. Grund dafür ist seine weiterhin bestehende Abneigung gegen die meisten Hiphop-Medien. Selbst die bei Fans beliebte Steph von 16Bars schein er sich als Interview-Partnerin nicht vorstellen zu können.

Dass er hingegen ein Interview mit Rooz führen würde, war schon im vorhinein relativ unwahrscheinlich. Seine aktuelle Ansage bestätigt diesen Eindruck. Während seines letzten Livestreams hat Bushido sich erneut mit Bezug auf das Badewannen-Video von Sinan-G über den Essener und seinen Bruder Rooz lustig gemacht.

Das ganze Statement

„Es geht ja das Gerücht um, dass es bald ne Bushido-Doku geben soll. Andere Gerüchte sagen, dass wir schon seit zweieinhalb Jahren drehen könnten. Theoretisch. Praktisch bräuchte man ja dann wahrscheinlich kein Interview mehr.

Ich kann mir auch momentan niemanden vorstellen, der auch so ein Interview führen könnte, dass ich selber halt auch – wie soll ich das sagen – das ich mich auch gefordert fühle. Wisst ihr ungefähr was ich meine? Wenn man sich die momentanen Rap-Formate oder Hiphop-Formate anguckt in denen halt auch Interviews geführt werden, weiß ich nicht. Feier ich jetzt nicht so krass.

Wenn man sich jetzt 16Bars anguckt, dann sitzt da irgend so ein Mädel.. also weißt du? Ne, Alter. Also ich persönlich kann mir das nicht vorstellen. Ich hätte schon Bock in meinem Interview auch was zu sagen, dass man auch Fragen stellt, die einen mal so ein bisschen zum nachdenken bringen, bei der man sich auch so ein bisschen Mühe geben muss die guten und korrekten Antworten zu liefern und das sehe ich momentan nicht. Ich seh das halt einfach nirgendwo.

(…) Mit Rooz? Also nicht mehr in diesem Leben Leute, also seitdem da diese schlimmen Sachen in dieser Badewanne passiert sind würd ich mich das auch nicht mehr trauen.“

Hier ist der Ausschnitt

Raptastisch PlusJetzt Raptastisch Plus abonnieren

✔️ Keine Werbung

✔️ kürzere Ladezeiten

✔️ Keine Pop-Ups

✔️ Kommentarfunktion