Nach SSIO – Maxwell muss 18.000 Euro Strafe zahlen

Geldstrafen

Nicht selten geraten Rapper mal in ein Konflikt mit dem Gesetz. In der deutschen Rap-Szene gab es zuletzt ein vernichtendes Urteil gegen Gzuz – vor dem Amtsgericht Hamburger verhing der Richter eine Strafe von 18 Monaten hinter Gittern für den Rapper.

Auch der Berliner Rapper Fler musste sich zuletzt vor Gericht verantworten. Im Raum standen 6 Hauptanklagepunkte, Grundlage dafür sind insgesamt 23 Vorwürfe wie Beleidigung, Nötigung oder Fahren ohne Fahrerlaubnis, die alle für sich genommen vergleichsweise geringfügig sind. Aufgrund der Summe an vermeintlichen Straftaten fordert die Staatsanwaltschaft jedoch eine Haftstrafe von 2 Jahre, ohne Chance auf eine Aussetzung auf Bewährung. Über 30 Zeugen, darunter Arafat Abou-Chaker, Bushido und dessen Ehefrau, sind als Zeugen geladen.

Neben diesen größeren Gerichtsprozessen sind es oft kleine Dinge, die manchen Rappern zum Verhängnis werden. Kontra K soll einst in einen Streit mit seinen Nachbarn geraten sein, da diese sich vom Gebell seines Hundes gestört fühlten. Der Rapper soll sich danach wiederum darüber aufgeregt haben, dass die Anwohner selbst herumgeschrien haben. Als die Polizei anrückte, beschimpfte er sie angeblich als „Pfeifen“.

Dafür wurde eine Geldstrafe von 60.000 Euro gegen den Berliner verhängt! Das Statement von Kontra K zu der Strafe lautete: „Die Edathys dieser Welt kommen mit einer 5.000 Euro Geldstrafe davon und bei Kleinigkeiten geht es rund… Vater Staat war schon immer kriminell

SSIO & Maxwell

Auch SSIO gab gestern in seiner Instagram-Story Preis, dass er ordentlich bei den Behörden blechen muss. So muss der Rapper eine Geldstrafe von 13.000 Euro abdrücken, weil er mit 2,5 Gramm Marihuana erwischt worden ist. Klingt fast wie ein Scherz, ist es aber offensichtlich nicht.

Nun legt Maxwell nach und zeigt, ebenfalls via Instagram, seinen Brief mit einer noch höheren Geldstrafe! Für 2,9 Gramm Marihuana muss der Rapper ganze 18.000 hinlegen. SSIO merkte dazu an: „Ok @maxwell187erz hat mich getoppt“

Hier seht ihr das Video