Erstes internationales Signing von Xatar bricht Youtube-Rekord

Xatar

Vom Rapper zum Labelchef zum Rap-Mogul – kein anderer deutscher Rapper ist in den letzten Jahren so umtriebig gewesen wie Xatar. Selbst im Vergleich zur gesamten Deutschrap-Geschichte gibt es nur eine Handvoll Personen, die vergleichbare Erfolge als Geschäftsmänner erzielen konnten und maßgeblich für die Erschaffung neuer Strukturen in der Musikbranche verantwortlich sind.

Mit seinem Rap-Imperium, das mehrere Musiklabels, internationales Artist-Management, Klamotten, Shisha- und Grill-Läden, Tiefkühlprodukte und etliche erfolgreiche Musiker umfasst, hat sich Xatar in eine Liste mit den größten Namen des Businesses eingereiht. Moses Pelham, die Fantastischen Vier, Elvir Omerbegovic – und jetzt auch Xatar.

Sein wahrscheinlich größter Coup ist die Gründung von Goldmann-Entertainment. Einem Allrounder-Unternehmen, das sich in sämtliche Bereiche des Entertainments ausbreiten soll. Neben Deutschrap wird auch international auf dem Musikmarkt angegriffen und mithilfe einer Investment-Firma aus New York agiert. Zusätzlich dazu beschränkt sich sein Unternehmen nicht nur auf den Musik-Bereich, sondern betreut auch Sportler und Marken.

Gaz Fabilous

Letzte Woche löste Xatar dann eines der Versprechen, beziehungsweise Ziele ein, das er für seine Firma vorgegeben hat. Der Bonner erklärte im Januar diesen Jahres, dass bis zum Sommer mindestens 100 Künstler bei Goldmann Entertainment gesigned sind. Zusätzlich dazu will man sich auch auf internationalem Parkett bewegen.

Mit dem Signing das kongolesischen Rappers Gaz Fabilous ist man beiden Zielen ein Stück näher gekommen. Der Newcomer aus Kongo soll zum angesagtesten Artist in ganz Afrika werden. Und schon mit seiner ersten Single befindet er sich auf einem guten Weg dazu. Der Rapper stellt mit seinem Song „AYE“ einen neuen kongolesischen Rekord auf und erzielt 1 Million Youtube-Klicks in 5 Tagen.

„🚨RECORD ALERT🚨 GOLDMANNs erstes Internationales Signing @official_gazfabilouss hat in nur 5 Tagen als erster HIP-HOP Artist der Geschichte Kongos die eine Million Marke auf YouTube geknackt! Wir gratulieren @officialgazfabilouss und @koffiolomide_officiel zu ihrem Erfolg🔥👑“

Hier seht ihr das Musikvideo

Hier seht ihr die Bekanntmachung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von GOLDMANN (@goldmann)

Schreibe einen Kommentar