18 Karat, Mozzik, Olexesh, Manuellsen und Co. – Alle Rap-Songs, die heute erschienen sind

Release-Friday

Der Freitag ist wieder da und das bedeutet – wie bereits gewohnt – die Neuerscheinungen der aktuellen Release-Woche sind da. Seit Mitternacht ist das Rennen um die Spitze der Charts eröffnet. Damit auch alle Rap-Fans auf dem aktuellsten Stand sind, gibt es bei uns eine Liste mit den neu erschienenen Alben und Songs.

Viele werden sich die Frage stellen, wieso ausgerechnet der Freitag für den Release ausgesucht wurde. Es liegt nicht daran, dass jeden Freitag viele Fans besonders viel Zeit haben, um die neuen Songs zu hören – der Grund ist ein ganz anderer:

Die wöchentlichen deutschen Single-Charts fangen mit jedem Freitag einen neuen Zyklus an. Deswegen werden Freitage auch für Releases priorisiert – Um möglichst viele Chart-relevante Spotify-Streams und Single-Käufe zu generieren, hat es sich so etabliert, dass fast alle Rapper ihre neuen Songs an einem Freitag um 0 Uhr veröffentlichen.

Diese Woche sind keine Alben in der deutschen Rapszene veröffentlicht worden, jedoch umso mehr Singles. Eine Single die wahrscheinlich für viel Aufsehen erregen dürfte ist der Single von Rapper „SeroDix“, der vor wenigen Tagen mit einer Enthüllung für Aufsehen sorgte.

Das sind die Neuerscheinungen bei den Alben:  

– Diese Woche wurden keine Alben in der deutschen Rapszene veröffentlicht –

Das sind die Neuerscheinungen bei den Singles: 

SeroDix – „Narben“

18 Karat – „Lade die AK“ 

Kurdo – „Immer echter“

Veysel – „Nur aus Prinzip“ 

Mozzik & Noizy –„Bonjour Madame“ 

Kez x Olexesh – „Heavy“ 

Hemso & 18 Karat – „W.R.O.S.A“ 

Eddin – „Du“ 

Belah – „Sta Fali“ 

Massiv & Manuellsen„Luxus“

RIN – „Fym“ 

Sierra Kidd – „Fünf nach Vier“ 

Trippie Boi –„100 Nächte“

Credibil – „Rap denkt an mich“ 

Brudi030 & Bozza – „Tom & Jerry 2“

Pedaz – „Nonstop“ 

Bato – „Baesick“

Schreibe einen Kommentar