Nach 7 Monaten – Samra macht wieder eigene Musik

Samra

Samra gehört zu den erfolgreichsten Rappern Deutschlands. Nachdem der Rapper bei dem Ersguterjunge-Chef Bushido unterschrieben hat, konnte er mit seinem Song „Cataleya“ seinen großen Durchbruch erreichen und in ganz Deutschland neue Fans finden.

Seine Karriere wurde perfekt, nachdem er mit Capital Bra ein unschlagbares Duo wurde, welches einen Hit nach dem anderen veröffentlichte. Nach der Trennung von Ersguterjunge arbeitete Samra weiterhin mit Capital Bra zusammen und der Erfolg schien keine Grenzen zu kennen.

Doch dann kam die Trennung zwischen Capital Bra und Samra und Samra machte auf eigene Faust weiter. Hier zeigte Samra, dass sein Erfolg nicht von anderen Rappern abhängt und er auch alleine Millionen von Streams erreichen kann. Mittlerweile hat er knapp 1,7 Millionen Follower auf Instagram! Zum Vergleich: Sein ehemaliger Mentor Bushido zählt 1,8 Millionen Follower.

Seine musikalische Karriere musste jedoch vor wenigen Monaten einen großen Schlag einstecken, nachdem eine Influencerin falsche Behauptungen gegen den Berliner verbreitete. Mittlerweile konnte der Rapper sich von dem Rückschlag erholen und wieder Musik machen.

Neue Musik

So veröffentlichte Samra wenige Monate nach dem Skandal keine Musik. Sein letzter Solo-Track ist bereits 7 Monate alt! In der zwischen Zeit veröffentlichte Samra zwar Musik, jedoch handelte es sich dabei immer um Feature-Songs.

Morgen ist es dann sowas und es kommt Samras erster Solo-Track seit April 2021! Der Song, der den Titel „Canada Goose“ tragen wird, wird morgen um 23:59 Uhr erscheinen, gemeinsam mit dem Rest der Songs aus der deutsche Rapszene! In den Kommentaren zum Beitrag scheinen die Fans sich bereits zur neuen Solo-Single zu freuen!

Hier seht ihr den offiziellen Trailer zur kommenden Single von Samra:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CATALEYA ED1TION (@samra)

Schreibe einen Kommentar