Kollegah fordert jetzt MOK zu einem „1 gegen 1“ heraus!

In erster Linie stellte Farid Bang immer den Nummer 1 Kontrahenten fĂŒr MOK dar, doch seit einiger Zeit hat auch Kollegah einiges abbekommen und natĂŒrlich auch selbst ausgeteilt.

Nachdem es nun in den letzten Wochen zur Promophase von Jung Brutal Gutaussehend 3 immer öfter zwischen den beiden Parteien geknallt hat, scheint dies auch kein Ende zu nehmen.

Erst gestern schoss MOK in Richtung Kollegah, woraufhin Kollegah auch direkt per Antwort-Funktion auf die Drohung von MOK reagierte.

MOK und Kollegah

Nun ist es wieder dazu gekommen, dass Kollegah in Richtung MOK geschossen hat. Vorher hatte MOK noch kein Instagram, weswegen es bisher auf dieser Platform nicht zu einer Konfrontation gekommen ist. Dies hat sich allerdings geÀndert und Kollegah tobt sich erstmal ordentlich aus.

In seinem neuesten Kommentar stellt Kollegah MOK eine Frage. Er möchte wissen, ob MOK bei einem 1 gegen 1 „eigentlich diese ranzigen Pennerwollhandschuhe mit abgeschnittenen Finger“ tragen wĂŒrde. Auf eine Reaktion von MOK muss man bisher noch warten.

Ob es nun wirklich zu einem 1 gegen 1 kommen wird, ist fraglich. Dennoch lĂ€sst die Drohung von MOK einiges offen. So weiß man nicht, was er genau damit meint. Was denkt ihr, was im Januar kommen wird? Ein neuer Disstrack?

Hier seht ihr den Kommentar von Kollegah:

Kollegah und MOK „1 gegen 1“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen