Kollegah und Farid Bang k├╝ndigen eine „Autotune EP“ an!

Wenn man das vergangene Jahr Revue passieren l├Ąsst, h├Ątte man niemals mit dieser Ank├╝ndigung gerechnet.

Farid Bang und Kollegah haben offiziell eine „Autotune-EP“ angek├╝ndigt! W├Ąhrend sie die KMN Gang f├╝r Autotune bem├Ąngeln, scheint es so, als h├Ątten die beiden ebenfalls eine Vorliebe daf├╝r gefunden.

In dem neuesten Interview verrieten die beiden JBG Rapper n├Ąmlich, dass wegen dem gro├čen Erfolg von „Zieh den Rucksack aus“, eine neue Weihnachts-EP erscheint, welche mehrere solcher Tracks beinhalten wird.

Da sich die Fans mehr von diesen Liedern gew├╝nscht haben, erf├╝llen Farid Bang und Kollegah nun diesen Wunsch in einem unerwarteten Ausma├č! Im Interview hei├čt es:

ÔÇ×Wir haben ja auch noch diese Weihnachts-EP gemacht ne, da sind auch noch paar Hits drauf und guck mal, die Songs, das sind die besten Songs, die es gibt in diesem Genre aus Deutschland. Nur halt mit Verarschungs-Texten.ÔÇť

ÔÇ×Du kannst die Melodie nehmen und richtige Texte schreiben und dann hast du einen richtigen Song, es ist einfach so krank. Und wir haben einfach… was hei├čt Verarschungs-Texte? Witzige Texte! Das der singt so: ÔÇÜHabibi, mach lila, nie wieder DealerÔÇś. wei├čt du was ich meine?┬á lila, was in jedem Song vorkommt, von daher auch die Zeile auf JBG3: ÔÇÜDoch Farid Gang Bang macht lila, wie Blau und Rot.‘ (haha)ÔÇť

Au├čerdem f├╝gt er noch folgendes hinzu:

„Mit Autotune kann man gut arbeiten, wenn du das gut setzt, dann ist es nicht verkehrt. (…) Das m├╝ssen wir halt einfach f├╝r uns selber eingestehen, es ist ein neues Element,┬á was momentan ind er Musikszene drin ist, im Rap drin ist, und wir m├╝ssen uns auch damit auseinandersetzen.“

Hier seht ihr es ab Minute 1:31:02:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen