Money Boy’s neue Frisur wird jeden von euch schocken

Money Boy

Irgendwie schafft Money Boy es immer wieder in die Schlagzeilen zu kommen – man kann sagen was man will, doch der Rapper aus Wien weiĂź genau, wie er es schafft, die Rap-Community zu schocken und sich dadurch wieder ins Gespräch zu bringen! Erst kĂĽrzlich veröffentlichte er einen Freestyle auf Facebook, in dem er gegen den DĂĽsseldorfer Rapper Kollegah schoss. Nun hat er sich etwas neues einfallen lassen, um die GemĂĽter zu erhitzen..

Frisur

Der 36 jährige hat vor wenigen Augenblicken ein neues Foto veröffentlicht, auf dem er mit einer brandneuen Frisur zu sehen ist. Dabei vergleicht er sich mit der Serien-Figur „Mr. Spok“, bekannt aus der Sci-Fi Serie „Star Trek“ und den bekannten Filmen der Reihe. Auf Instagram kommentiert er das Ganze mit dem Wort „Swah“, auf Facebook beschreibt er das Foto lediglich mit 3 „Rofl“-Emojis.

Unter seht ihr das Schock-Foto, auf dem er sich selbst mittels Fotomontage mit Leonard Nimoy in seiner Rolle als Mr. Spok vergleicht. Solch eine provokante Frisur dĂĽrfte bisher noch kein deutscher Rapper getragen haben – selbst Bonez MC nicht, der sich im letzten Sommer pinke Dreadlocks in die Haare hat einflechten lassen.

Was haltet ihr von dieser Frisur, macht Money Boy sich nur lächerlich oder feiert ihr den Humor des Rappers? Immerhin beweist er, dass er keinen Wert darauf legt, was andere von ihm denken – Selbstvertrauen ist also ausreichend vorhanden!

Hier seht ihr das Foto

Swah ?

Ein Beitrag geteilt von Money Boy (@therealmoneyboy) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen