Nach Dardan – Maxwell zeigt was er am Boxautomaten kann

Dardan

Vor einigen Tagen überraschte der Stuttgarter Rapper Dardan seine Fans mit einem mächtigen Schlag gegen einen Boxautomaten. Der 20 jährige schlug zuvor mehrfach gegen die Maschine und schaffte es mit so gut wie jedem Schlag auf einen Wert über 950, was extrem hoch ist. In dem Video schlug er dermaßen hart gegen das Gerät, dass der maximale Messwert übertreten wurde.

Der junge Rapper scheint eine echte Affinität zu Kampfsport zu haben und schon seit längerem an seinen Schlägen zu üben. Selbst seine Freunde, die im ersten Moment kräftiger als er selbst wirken, haben es nicht geschafft seinen Punch Machine-Rekord zu knacken. Auch in seinen Musikvideos ist auffällig, dass Dardan immer wieder Lufttritte in Richtung der Kamera macht und diese gekonnt ausführt.

Hier seht ihr das Video

Maxwell

Nun probierte sich auch 187-Rapper Maxwell an der Punching Machine und versuchte den Bestwert seines Kumpels zu überbieten. Der Hamburger schafft es mit seinem Jab ebenfalls auf einen ordentlichen Wert. Diese Schlagtechnik ist besonders schnell, aber nicht unbedingt besonders hart, sodass der Vergleich womöglich ein wenig hinkt.

Ein Schlag-Wettbewerb mit vielen verschiedenen deutschen Rappern wäre durchaus interessant! Bisher ist Dardan zumindest die ungeschlagene Nummer 1 am Boxautomaten.

Hier seht ihr das Video

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen