Vor DSDS-Siegerin – Capital Bra holt sich wieder die Eins!

Capital Bra

Nachdem Capital Bra es vor einigen Wochen bereits geschafft hat, mit „5 Songs in einer Nacht“ die erste #1-Platzierung seiner Karriere zu erreichen, wurde vor einer Woche offiziell, dass auch der Feature-Track „Neymar“ mit Ufo361 auf die 1 gegangen ist.

Damit ist Capital Bra nicht nur der erste Berliner, der es mit einem Solo-Song auf die Pole Position der Singlecharts geschafft hat, sondern auch der erste Rapper, dem es gelingt, 2 Songs hintereinander auf Platz 1 der Single-Charts zu platzieren. Zusätzlich dazu ist er auch der erste Rapper mit 2 Nummer 1-Songs überhaupt.

Singlecharts

Nachdem er sich zuletzt bereits den groĂźen Rekord von Bausa schnappte und nun den meist gestreamten Song innerhalb einer Woche stellt, landet er mit „Neymar“ auch in der zweiten Woche auf dem ersten Platz der Singlecharts.

Besonders überraschend: Die Single ist auch in der zweiten Woche noch stärker, als die neue Single der aktuellen DSDS-Siegerin, die ihren Song eine Woche später herausgebracht hat und zusätzlich dazu durch die Casting-Show mit einem Millionen-Publikum gepusht wurde! Wieder einmal zeigt sich, wie stark die Rapszene mittlerweile ist.

„Berlin lebt“ – Hier vorbestellen (Klick)

Hier seht ihr den Post

Capital Bra auf Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen