Nach Capital Bra – Weitere Gold-Rapper im Visier der deutschen Medien

Capital Bra

Wahrscheinlich hat bereits jeder Rap-Fan mitbekommen,┬ádass bei RP Online vor wenigen Wochen ein Bericht ver├Âffentlicht wurde, in dem sich der Redakteur┬áSebastian Dalkowski┬á├╝ber den Berliner und EGJ Rapper Capital Bra lustig macht.

Der Autor┬áschreibt, dass er den Erfolg des 23-j├Ąhrigen nicht nachvollziehen k├Ânne und auch nicht versteht, warum die Jugend den Rapper feiert. Auf Twitter schrieb er, dass er Capital Bra und seine Fans mit dem Bericht beleidigen w├╝rde, womit er sich im Klaren war, wie brisant der Artikel in der ├ľffentlichkeit ankommen d├╝rfte.

Berliner Kurier

Nun sind es erneut deutsche Rapper, die von den Medien attackiert werden. Der Berliner Kurier schreibt in einem Artikel ├╝ber den Auftritt der beiden Rapper vom 15. August. So hei├čt es:┬áÔÇ×Gro├čspurig, obsz├Ân, sexistisch und gewaltverherrlichend: Die Songs, die Savas┬á (43) und sein Kumpel Sido (37) Mittwochabend in der Zitadelle Spandau boten, waren nichts f├╝r Zartbesaitete.“

„Oder Menschen mit gro├čem musikalischen Anspruch. Mit Wohlstandsb├Ąuchlein und ergrautem Bart tigerten die beiden Berliner Rapper zu DJ-Musik die B├╝hne entlang ÔÇô sich stets in gro├čen Posen und Gesten gebend.ÔÇť

ÔÇ×Hier meterhohe Flammen, in die L├╝fte geschossenes Spielgeld, da ein Wodka-Shot. Dazu eine Prise (aufgesetzte) Gangster-Attitude. Die Texte der nicht jugendfreien Songs, teils unverst├Ąndlicher Buchstabensalat, fanden zwar Anklang bei den Hardcore-Fans, die jedoch schienen zum gr├Â├čten Teil der Unterwelt entsprungen und k├Ânnten problemlos f├╝r Reality-TV-Trash-Formate gecastet werden.ÔÇť

Auf Instagram ver├Âffentlichte Sido nun eine Ansage, der man ganz klar entnehmen kann, dass er als Berliner sehr entt├Ąuscht ist, dass der Berliner Kurier „nicht denselben Film f├Ąhrt.“

Hier seht ihr die Ansage von Sido:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen