18 Karat hat seiner Mutter zwei Immobilien gekauft!

18 Karat

Auch nach dem dritten Release des Dortmunder Stra├čenrappers 18 Karat ist noch nicht allzu viel privates ├╝ber das Banger-Signing bekannt. Der Mensch, der sich hinter der goldenen Maske verbirgt, ist auch nach mehreren Jahren im Rap-Gesch├Ąft ein R├Ątsel.

Trotz aller Geheimhaltung bietet der Supremo-Rapper immer wieder Einblicke in seinen Alltag, die durchaus durchschimmern lassen, was 18 Karat eigentlich f├╝r ein Typ ist. So fuhr er trotz gro├čer Stra├čen-Ums├Ątze lange Zeit einen Volkswagen, um nicht bei der Polizei aufzufallen.

Erst durch seine Rap-Verdienste leistete er sich einen dicken Mercedes. Finanziell steht der Banger Rapper also durchaus gut dar, aber dass Banger Rapper gut verdienen, ist seit der Insta-Story von Play69 durchaus nichts Neues mehr.

Immobilien

Neben Rap hat 18 Karat nach eigenen Angaben auch mit dem Dealen von Rauschmitteln einiges an Geld angespart. Die Rap-Karriere und sein Erfolg erlaubt es ihm jedoch erst jetzt, dieses Geld im gr├Â├čeren Stil zu benutzen und zu investieren.

Nat├╝rlich kommt bei dem Verm├Âgen von 18 Karat auch seine Familie nicht schlecht weg. Auf Instagram wurde 18 Karat von einem Fan gefragt, was das Teuerste w├Ąre, was er seiner Mutter gekauft habe.

Seine Antwort ├╝berraschte durchaus, da es laut ihm 2 Immobilien waren, die er seiner Mutter geschenkt hat! Damit d├╝rfte er auf jeden Fall seiner Mutter eine gro├če Freude gemacht und ihre Zukunft finanziell abgesichert haben. Echt stark!

Hier seht ihr den Beitrag:

18 Karat via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen