Es steht fest – Das 100.000€ FIFA Match von Capital Bra und Al-Gear wird online übertragen!

Al-Gear

Mit der Gaming-Webseite GAMBLOO brachte Al-Gear vor wenigen Tagen das wahrscheinlich größte Projekt seiner Karriere an den Start. Mit der Webseite verbindet der Davinci Code Rapper seine zwei größten Leidenschaften: FIFA und Glücksspiel! Der „DVC“-Rapper, der mit seinem Album erst kürzlich erfolgreich auf Platz 7 der Charts einsteigen konnte, hat unter anderem eine Fifa-Liga eröffnet, in der man online gegen andere Spieler spielen kann.

Das Besondere dabei ist, dass die Kontrahenten Geld einsetzen können und man um den addierten Betrag spielen kann. Einen ausführlichen Bericht findet ihr hier. Al-Gear selbst scheint ebenfalls öfter aktiv auf der eigenen Platform zu sein. So kam es in den vergangenen Tagen zu einer unglaublichen Entwicklung.

100.000 Euro Match

Al-Gear forderte alle deutschen Rapper zu einem 100.000 Euro Match in FIFA heraus. Jeder Rapper würde 50.000 wetten und der Gewinner erhält die komplette Summe in Höhe von 100.000 Euro! Erstaunlicherweise reagierte Capital Bra auf diese Herausforderung und nahm sie an! Seitdem wünschen sich die Fans, dass dieses Match online übertragen wird.

Nun ist es endlich soweit und Al-Gear hat angekündigt, dass das 100.000 Euro Match tatsächlich online übertragen wird! Dafür muss man sich lediglich auf seiner neuen Plattform anmelden und kann anschließend das Match genießen. Neben Capital Bra gab es noch Milonair, der auf die Herausforderung reagierte.

Jedoch setzte er noch einen oben drauf und gab bekannt, dass er gegen den Gewinner um unglaubliche 200.000 Euro spielen werde! Dabei kam es zu einem sehr ungewöhnlichen Einsatz von Al-Gear, als dieser 40 kg Marihuana als Wetteinsatz bekannt gab!

Man kann davon ausgehen, dass auch das 200.000 Euro Match nach dem 100.000 Euro Match online übertragen wird! Seid ihr bereits gespannt auf die Matches, die in die deutsche Rap-Geschichte eingehen werden? Und was denkt ihr, wer diese Matches gewinnen wird?

Hier seht ihr den Beitrag:

Al-Gear via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen