Ihr k├Ânnt jetzt die Rap-Karriere von Hustensaft J├╝ngling beenden!

Hustensaft J├╝ngling

In den vergangenen Tagen dominierte der Spa├č-Rapper Hustensaft J├╝ngling die deutschen Rap-Medien wegen einer skurrilen Promo-Aktion, die der Rapper vor einigen Tagen ins Leben gerufen hat. So hat er angek├╝ndigt, dass er bald ein eigenen P*rno ins Internet stellen m├Âchte.

Als w├Ąre dies nicht bereits skurril genug, ist es auch noch seine derzeitige feste Freundin, die er allen M├Ąnnern im Internet beim Akt pr├Ąsentieren m├Âchte. Bereits zuvor ver├Âffentlichte er ein Video, in dem er den Hintern seiner Freundin eincremte.

Karriereende

Obwohl es mit den Klicks und dem Wachstum an Abonnenten durchaus mehr als gut l├Ąuft f├╝r den Berliner, scheinen die „Fans“ nicht so ├╝berzeugt von seinen Videos zu sein. Sein aktuelles Video „Klau deine Bi*ch“ hat bereits ├╝ber 3.000 Dislikes und nur 4500 Likes auf YouTube erhalten k├Ânnen.

Nun entschied der Rapper, dass er seine Karriere bei 10.000 Dislikes auf den Nagel h├Ąngen m├Âchte. Dies gab der Rapper via Instagram bekannt und erw├Ąhnte noch, dass er bei 10.000 Likes und mehr jedoch weiter mit seiner Karriere machen w├╝rde. Die Entscheidung liegt nun bei euch!

Hier k├Ânnt ihr zum Video gelangen, um es zu bewerten:

Hier seht ihr den Beitrag:

Hustensaft J├╝ngling via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen