„Kollegah, die Leute verstehen nicht, dass du dein Leben riskierst“

Kollegah

Immer wieder wird ├╝ber Skandale, angeblich antisemitische Zeilen oder sonstige Kontroversen um den Alpha Empire Boss berichtet. Dabei hat Gangster-Rapper Kollegah schon oft bewiesen, dass er trotz harter Texte ein feiner Kerl ist und dort hilft, wo er helfen kann.

Seit Jahren spendet er bereits einen Teil aller Alben-Einnahmen an Menschen in Not, ohne es an die gro├če Glocke zu h├Ąngen. Doch nicht nur mit Geld hilft der D├╝sseldorfer Menschen, die unbedingt diese Hilfe brauchen.

Mit seiner Musik motiviert der Rapper bereits seit Jahren seine Fans, ihr Leben in den Griff zu bekommen. Doch nicht nur seine Musik ist es,die hierbei hilft. Auch Werke wie „Das ist Alpha“ haben in den vergangenen Wochen gezeigt, dass sie Wirkung bei seinen Fans hinterlassen.

Interview

Nun ver├Âffentlichte der Rapper ein neues Interview mit Backspin, in dem er seine Vision von einer bessere Welt dem Publikum n├Ąher legt. Er selbst wissen, dass es quasi utopisch sei, die Welt zu verbessern. Dies h├Ąlt ihn jedoch nicht davon ab, es dennoch zu versuchen.

Selbst wenn er im Endeffekt vielleicht nur ein Dorf zum Besseren ├Ąndern und helfen kann – er zieht sein Vorhaben durch! Dabei sieht man als Au├čenstehender nat├╝rlich nicht die Risiken, die mit diesem Vorhaben einhergehen.

Nun ver├Âffentlichte der Rapper via Instagram eine private Nachricht von einem Fan, der scheinbar verstanden hat, dass das Ganze nicht risikolos ist. „Unglaublich, dass die Menschen nicht verstehen, dass du eigentlich dein Leben riskierst, um den Menschen die Wahrheit nahe zu bringen.“ schreibt der Fan.

Der Fan f├╝hrt fort, dass Kollegah dies nicht machen m├╝sse und mit seinen Millionen auch am Strand liegen und das Leben einfach genie├čen k├Ânnte. Kollegah scheint mit den ├äu├čerungen der privaten Nachricht zu sympathisieren und lud diese vermeintlich deshalb in seiner Story hoch.

Hier k├Ânnt ihr das Interview sehen:

Hier seht ihr den Beitrag:

Kollegah private Nachricht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen