In Bar – Kuku-Signing AP holt sechsstelligen Vorschuss ab!

Team Kuku

Auch nach dem Weggang von Capital Bra bleibt Team Kuku am Ball und möchte weiterhin ganz oben mitmischen! Während King Khalil zurzeit sein zweites Solo-Album „B-TK“ auf den Weg bringt, baut Manager Drilon die zwei Neuzugänge auf. Mit den Newcomern Beto und AP hat sich das junge Berliner Label zuletzt zwei neue KĂĽnstler geholt und den Kader damit vorerst komplettiert.

Beto durfte mit „Show City“ bereits eine eigene Single präsentieren. Mit einer halben Million Klicks in einem Monat ist dem Abiturienten ein wĂĽrdiger Einstand gelungen. Auch das Signing AP hat  eine Single drauĂźen, allerdings nur auf Spotify. Zusammen mit Kay Ay veröffentlichte er die Single „Palast“.

Hier seht ihr Show City

Vorschuss

Obwohl beide Signings der Öffentlichkeit noch völlig unbekannt sind und zum Teil noch nicht einmal die Schule abgeschlossen haben, genießen die Newcomer vollstes Vertrauen bei Manager Drilon. Dies beweist der massive Vorschuss, den AP offenbar erhalten hat.

In einem aktuellen Video präsentiert AP drei dicke Bündel voll mit 500€-Scheinen und verlinkt Drilon in der Story. Auf einem der Bündel lässt sich erkennen, dass in einem einzigen Bündel 50.000€ stecken. Somit hält AP die stolze Summe von 150.000€ als Vorschuss in seinen Händen. Team Kuku ist also bereit anzugreifen!

Hier seht ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen