Schusswaffen und Videos – 6ix9ines Karriere k├Ânnte damit ein Ende gefunden haben

Erfolg

Der rasante Erfolg des Rappers 6ix9ine sorgte weltweit f├╝r ├╝berraschte Gesichter. In nicht einmal einem Jahr schaffte es der 22-J├Ąhrige von einem unbekannten Hobby-Rapper zu einem der international erfolgreichsten Rapper der USA.

Faktisch gesehen ist 6ix9ine noch ein Newcomer, da seine erste Single erst am 8. Oktober 2017 erschienen ist, und trotzdem hatte er bereits Features mit zahlreichen gro├čen Namen. Darunter 50 Cent und sogar deutsche Rapper wie Farid Bang, Capo und Gringo waren schon als Features auf seinen Tracks.

Knast

Leider scheint es so, dass der Rapper sich seine wahrscheinlich traumhafte Zukunft selbst verbaut hat. Wie die meisten von euch wissen d├╝rften, wird dem Rapper einiges vorgeworfen, was Tekashi69 durchaus lebensl├Ąnglich hinter Gittern bringen k├Ânnte.

Wie das US-Magazin TMZ berichtet, wurden Fotos und Videos der ├ťberf├Ąlle, an denen Tekashi69 beteiligt gewesen sein soll, als Beweismittel von der FBI bereitgestellt. Auf diesen Fotos und Videos war 6ix9ine ├╝berall zu sehen, was in Amerika als Beweis f├╝r seine Angeh├Ârigkeit zu den kriminellen Gangs ausreicht.

Bei einer Hausdurchsuchung wurden au├čerdem Schusswaffen gefunden, darunter auch Sturmgewehre. Damit k├Ânnte der Prozess im September 2019 wahrscheinlich ein f├╝r 6ix9ine und seine Fans nicht so sch├Ânes Ende finden.

Hier seht ihr den Artikel des TMZ:

TMZ

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen