Schwesta Ewa soll ihre Tochter Cataleya nennen

Schwanger

Die Freude bei ihren Fans war riesig, als Schwesta Ewa die Überraschung publik machte: mit 34 Jahren erwartet die Rapperin ihr erstes Kind! Noch größer war die Vorfreude auf ein oder eine Ewa-Jr., als sie bekannt gab, dass sie bereits im 7. Monat schwanger sei und ihr Kind bereits Anfang nächsten Jahres erwartet.

Die Vorfreude wurde jedoch ein wenig gebremst, als einem klar wurde, dass Schwesta Ewa noch eine Gefängnisstrafe absitzen muss und dies dazu führen dürfte, dass ihr Kind scheinbar im Gefängnis auf die Welt kommen werde. Später gab es jedoch die Entwarnung und Schwesta Ewa gab bekannt, dass ihr Gerichtstermin nach der Entbindung stattfinden wird.

Geschlecht

Bisher wusste man jedoch noch nicht, ob es sich bei ihrem Kind um eine Tochter oder um einen Sohn handeln wird. Heute gab es die große Enthüllung und die Antwort lieferte die Rapperin ganz in Ewa Art: Rosa Dessous sollen hier für eine Tochter stehen!

Auf Facebook und auf Instagram fragte sie nun ihre Fans nach Namensvorschlägen für ihre Tochter und dabei sticht ein Name besonders heraus. Die Fans wünschen sich nämlich, dass Schwesta Ewa ihre Tochter Cataleya nennt.

Der Name bekam großen Hype, als EGJ Rapper Samra eine Videauskopplung zu seinem Mega-Hit Cataleya veröffentlicht hatte. Jedoch gibt es in den Kommentaren auch viele Stimmen, die sich gegen diese Namenswahl äußern. Wie findet ihr die Idee, dass Schwesta Ewa ihre Tochter Cataleya nennen soll?

Hier seht ihr die Gegenstimmen:

Reaktionen zum Namen „Cataleya“

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen