18 Karat zeigt sein Bar-Vermögen

18 Karat

Trotz aller Geheimhaltung bietet der Supremo-Rapper immer wieder Einblicke in seinen Alltag, die durchaus durchschimmern lassen, was 18 Karat eigentlich für ein Typ ist. So fuhr er trotz großer Straßen-Umsätze lange Zeit einen Volkswagen, um nicht bei der Polizei aufzufallen.

Erst durch seine Rap-Verdienste leistete er sich einen dicken Mercedes, da er nun seine Einkünfte vor dem Finanzamt erklären kann. So zumindest die öffentliche Story. Finanziell steht der Banger Rapper demnach also durchaus gut dar, aber dass Banger Rapper gut verdienen, ist seit der Insta-Story von Play69 durchaus nichts Neues mehr.

Vermögen

Immer wieder zeigt sich der Maskenrapper in seinen Insta-Stories mit seinem Bar-Vermögen. Bereits vor einigen Monaten verriet der Banger Rapper, dass er bereits Millionär ist. Dies soll er außerdem bereits vor dem 20. Lebensjahr erreicht haben.

Nun zeigt sich der Rapper erneut mit einem Teil seines Barvermögens. Da es sich dabei um 500-Euro Scheine handelt, dürfte der Betrag des Geldes auf dem Bild durchaus im hohen sechsstelligen Bereich liegen!

Hier seht ihr den Beitrag:

18 Karat via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen