Dieter Bohlen meint, Capital Bra wird bald keinen mehr jucken

Dieter Bohlen

Sowohl in der Pop-, als auch in der Rap-Welt ist Dieter Bohlen eine anerkannte Größe. Der Pop-Titan hat zwar nie selbst musikalische Gehversuche als Rapper gemacht oder Songs für Rapper geschrieben, jedoch immer wieder seine Sympathie für Künstler wie Bonez MC und Kay One geäußert. Zusammen mit Kay One feierte er erst vor kurzem den Platinstatus des Cover-Songs „Louis Louis“.

Capital Bra

Doch im Gegensatz zu den oben genannten, gibt es auch aktuelle Rap-Musiker, die nicht auf das Wohlgefallen von Bohlen treffen. In Bezug auf Capital Bra äußert der 65 jährige in der BILD ernsthafte Bedenken – sowohl an Inhalt und Authentizität des gesagten:

„Ich bekomme fast jeden Tag eine Anfrage für eine Coverversion, einen Werbespot oder Ähnliches für die Modern-Talking-Songs. Das ist Wahnsinn. Die Russen glauben sogar, dass ‚Cheri Cheri Lady‘ ein russisches Volkslied ist. JEDER kennt das. Ich glaube nicht, dass in 35 Jahren sich noch jemand um Songs von Capital Bra juckt.

Ich finde die Messages der Jungs stark bedenklich. Die Fans bekommen von diesen Rappern oft zu hören, dass man es auch ohne Schule und ohne harte Arbeit schaffen kann. Zwei von 82 Millionen schaffen das vielleicht. Das ist auch nur bei den wenigsten authentisch, das meiste ist Kokolores.

Jeder rappt da über seinen Maybach und am Ende des Tages fahren die mit ihrem Fahrrad in ihre Zwei-Zimmer-Wohnung. Ich kenn’ keinen Rapper, der einen Maybach hat. Für ein Video leihen die sich ein Auto und dann bringen sie den nach zwei Stunden fein säuberlich zurück.“

Verkaufszahlen

Das sind mal ein paar deutliche Worte von Dieter Bohlen. Nach den Ansagen gegen Capital Bra hat er den Musik der Rapper übrigens mit seinen eigenen Zahlen verglichen und dabei seine gigantischen Verkäufe offengelegt. So hätte er schon vor 35 Jahren in den Ruhestand gehen können.

Hier seht ihr es

Bild.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen