Kontra K wollte sein eigenes Auge mit einem Löffel entfernen

Kontra K

Kontra K ist einer der erfolgreichsten Rapper Deutschlands, was unzählige Auszeichnungen, Rekorde und die unglaublichen Menschenmassen bei seinen Konzerten belegen. Der Rapper ist dafür bekannt, dass er mit seiner Musik seine Fans motiviert und in schweren Zeiten hilft.

Seiner Meinung nach kann nur jemand, der selbst schon viel durchgemacht hat, einem Menschen helfen und den Weg nach draußen zeigen. Er selbst hat bereits viel im Leben durchmachen müssen und auch sein aktueller Lebensstil ist geprägt von Stress, der dem Körper offensichtlich nicht gut tut.

Eigener Aussage nach hat der Rapper „7 Montage die Woche“ und schläft maximal 6 Stunden am Tag. Der große Stress führte scheinbar dazu, dass sich sein Auge bei einer Tour mit dem Varizella-zoster-Virus angesteckt hatte.

Aufgrund der Krankheit zuckte und juckte das Auge des Rappers pausenlos, sodass der Rapper irgendwann nach eigener Aussage „komplett durchgedreht“ sei und sein Auge mit einem Löffel entfernen wollte. Glücklicherweise konnte seine damalige Frau, jetzt Ex-Frau, dazwischen gehen. Im Interview verrät der Rapper wie schlimm die Krankheit war:

„Es war so weit, dass ich mir ein Löffel geschnappte habe Zuhause und gesagt habe ‚ich mach das jetzt, ich mach schluss alter‘. Meine Ex-Frau damals ist dann durchgedreht und meinen Vater angerufen ‚Hol den ab, der dreht durch man, holt den sofort ab‘

Dann haben die mich ins Krankenhaus gekappt, mit fixieren so, weil ich war so Aggro, weil das nicht wegging und ich wollte spielen, ich wollte unbedingt den letzten Tourtag spielen. Dann haben die mich da sediert im Krankenhaus, weil ich so komplett durchgedreht bin und ja, dann haben sie festgestellt, dass – Gürtelrose ist ja durch Stress – dass das dann ins Auge gewandert ist.“

Hier seht ihr es ab Minute 48:13:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen