Shindy wird nach Berlin zurückkehren!

Berlin

Vor etwas mehr als einem Jahr trennte sich Shindy von seinem alten Label Ersguterjunge, seinem alten Labelboss Bushido, sowie sämtlichen anderen Weggefährten aus der Zeit in Berlin. Der 30 jährige kapselte sich fast vollständig aus der Hauptstadt ab und baute sich ein eigenes Studio und ein Label in seiner Heimatstadt Bietigheim auf.

Dennoch verfolgten ihn die Probleme in Berlin bis in seine Heimat. Wie er selbst in einem Interview mit dem BOA-Magazin erklärte, war die Zeit nach seiner Trennung von EGJ absoluter „Psychoterror“. Er empfand es so, als würden beide Seiten – damit sind Bushido und Arafat gemeint – um ihn streiten, als wäre er eine Trophäe.

Rückkehr

Nun plant Shindy jedoch die Rückkehr in die Hauptstadt, die Stadt, über die er vor einigen Monaten noch sagte: „Halb Berlin will mich jetzt fallen sehn wie die Mauer“. Im Rahmen seiner „Untouchable“-Tour wird der mit Platin ausgezeichnete Künstler am 9. Februar 2020 nach Berlin fahren und in der Columbiahalle vor rund 3000 Besuchern spielen.

Die Weichen für einen friedlichen Abend sind bereits gestellt. Arafat Abou-Chaker gab öffentlich mehrfach zu verstehen, dass er nicht hinter Shindy her ist. Auch die Singles seines früheren Signings teilt er via Instagram. Die Wogen mit Bushido scheint Shindy ebenfalls glätten zu wollen. Vor einigen Tagen sprach er öffentlich über den Streit mit Bushido und richtete ein paar versöhnliche Worte an ihn. Das Statement könnt ihr hier nachlesen. (Klick)

Hier sind seine Tour-Termine

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

UNTOUCHABLE TOUR 2020 Tickets jetzt erhältlich. Link in Bio.

Ein Beitrag geteilt von BABYDADDY (@shindy) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen