„Ich wurde geboxt, angespuckt und dabei gefilmt“ – Katja Krasavices emotionales Statement

Influencerin

In den vergangenen Monaten hat die umstrittene Youtuberin und Social Media Influencerin Katja Krasavice immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Durch ihren Auftritt im Promi Big Brother-Haus und ihren skandalwürdigen Aktionen während ihres Aufenthalts bekam die 22 jährige soviel Aufmerksamkeit wie nie zuvor.

Die monatlichen Abos auf ihrem Youtube-Channel schnellten um das 8-Fache hoch. Auch in der deutschen Rapszene erhielt die umstrittene Leipzigerin einiges an Resonanz – und zwar meistens negativ!

Selbst wenn man das Sat 1-Format „Promi Big Brother“ nicht verfolgt hat, ist man kaum an den Skandal-Aufnahmen Katjas vorbeigekommen, sodass auch diverse deutsche Rapper ihre Aktionen kommentierten. Dies führte zuletzt sogar zu einem Schreiben, das ein Rapper von Katja Anwalt erhalten hat.

Statement

Für ihre durchaus kontroversen Aktionen erhielt die hübsche Blondine immer wieder Hate-Kommentare und -Nachrichten, die wahrscheinlich nicht immer an einem so einfach vorbeigehen können. Dieser Hate hat die Rapperin nun dazu motiviert, ein längeres Statement Video auf Instagram zu veröffentlichen.

Da man auf Instagram nur einminütige Videos veröffentlichen kann und ihr Statement sich über sechs Minuten hinweg zieht, müssen die Zuschauer im Beitrag nach rechts „swipen“ um die anderen Teile des Statements zu sehen.

In dem Statement behandelt die Rapperin alte Erfahrungen und spricht davon, dass sie geschlagen, bespückt, ins Wasser geworfen und dabei gefilmt und ausgelacht wurde und all das nur, weil sie sich so freizügig und offen gibt. Dies sei bereits vor ihrer Karriere so gewesen, womit sie beweise möchte, dass sie das nicht nur für Klicks und Abonnenten tut. So sei sie einfach, heißt es in dem Video.

Hier seht ihr das Video:

View this post on Instagram

STATEMEMT TEIL 1

A post shared by BOSS BITCH 17.01.2020 👑 (@katjakrasavice) on

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen